Spendenaufrufe

Spendenaufruf für Ayllu Ñañanchis

Mit Ayllu Ñañanchis hat Desierto Florido ein zweites Projekt in Bolivien in den Verein aufgenommen. Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit und den Austausch mit unseren neuen Partnern.

Es handelt sich um ein Projekt zur Stärkung der indigenen Kultur und Bevölkerung. Ziel ist es unter anderem, eine indigene Schule aufzubauen, in der z.B. das traditionelle Weben, Musizieren und Tanzen gelehrt wird. Ein wichtiger Aspekt hierbei ist die angestrebte Verwurzelung der indigenen Bevölkerung in ihrer eigenen indigenen Kultur, um besonders der Jugend wieder Halt, Identität und Stabilität zu geben. Leo, der selbst aus der indigenen Gemeinde in Bolivien stammt und derzeit in Tübingen studiert, ist äußerst engagiert und fliegt Ende Juli zurück in seine Heimat. In dieser Zeit wollen sie beispielsweise das Dach der Schule ausbessern und sie mit Mobiliar ausstatten, da die Schülerinnen und Schüler zurzeit noch stehen müssen. Hierfür werden Geldspenden über unseren Verein gesammelt.

Desierto Florido e.V.
BIC: SOLADES1TUB
IBAN: DE28 6415 0020 0001 8056 82
Kreissparkasse Tübingen

Für die Spendenbescheinigung bitte Namen und Adresse mitangeben. Außerdem erhalten Sie dann als Dankeschön unseren Jahresbericht und sehen, was sich bei den Ayullu Ñañanchis und allen anderen Projekten von Desierto Florido e.V. im Laufe des Jahres ereignet hat.

Außerdem sind unsere Projektpartner auf der Suche nach gebrauchten Smartphones, Tablets, Laptops, etc., damit der Unterricht sowohl an der indigenen als auch an der staatlichen Schule wegen Corona nicht wieder zwei lange Jahre ausfallen muss. Diese Geräte, die bei uns teilweise im Regal verstauben, sind verhältnismäßig extrem teuer in Bolivien, weswegen jede Gerätespende sehr willkommen ist. Die Geräte dürfen auch sehr langsam sein, sollten aber internetfähig sein und noch funktionieren.

Liegen bei euch/Ihnen zu Hause noch ausrangierte Smartphones, Laptops, Tablets oder
ähnliche Geräte ungenutzt herum? Dann ist jetzt genau der richtige Moment, um sich davon
zu trennen. Für einen sehr guten Zweck sammeln wir gebrauchte Smartphones, Tablets,
Laptops, etc. Auch im Sinne der Nachhaltigkeit ist es eine tolle Möglichkeit, diese Geräte
noch einem sinnvollen Zweck zuzuführen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert